Sonnabend, 25. Januar 2020

Sonnabend, 25. Januar 2020

Der Botanische Garten Greifswald beherbergt in seiner Gewächshausanlage Pflanzen aus verschiedenen Regionen der Erde.

Seit Mai 2019 werden die historischen Gewächshäuser, die 1884-1886 erbaut wurden, denkmalgerecht saniert. Daher sind auch die restlichen Gewächshäuser nur eingeschränkt zu besichtigen.

Auf einem Rundgang können in den noch geöffneten Gewächshäusern Pflanzen betrachtet werden, die sich an unterschiedliche Lebensbedingungen wie Wüste, Feuchtgebiete, nährstoffarme oder sommertrockene Regionen anpassen mussten.

Auch zum aktuellen Stand der Sanierungsmaßnahmen wird berichtet und die ersten Frühblüher und die alten Gehölze können bewundert werden.

Ingrid Handt | Technische Leiterin | Greifswald


Sonnabend, 25. Januar 2020

Pflanzenschätze aus allen Weltregionen

Botanischer Garten Greifswald

Treffpunkt: 10.00 Uhr
Ort: Botanischer Garten Greifswald
Gewächshausanlage, Münterstraße 2

Führung

Teilnahmegebühr: 5 Euro

Einladung öffnen


[ Zurück ]

Änderungen, insbesondere Programm- und Terminänderungen vorbehalten.

Stralsunder Akademie für Garten- und Landschaftskultur © 2020 Stralsunder Akademie für Garten- und Landschaftskultur  •  Dr. Angela Pfennig
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  |  Impressum  |  Kontakt  |  Datenschutz

Stralsunder Akademie für Garten- und Landschaftskultur © 2020 Stralsunder Akademie für Garten- und Landschaftskultur  •  Dr. Angela Pfennig

  •  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  •  Impressum
  •  Datenschutz
  •  Kontakt